Encouraging-Training Arbeit & Beruf

Bereits Alfred Adler erkannte, dass Arbeit für uns wichtig ist und beschrieb sie als Lebensaufgabe. Also als Aufgabe, die es (neben den Lebensaufgaben Liebe und Gemeinschaft) zu bewältigen gilt. Gleichzeitig ist Arbeit eine Aufgabe, die uns Selbstwert, Identität und Lebensqualität vermittelt. Probleme in diesem Bereich sind also keine oberflächlichen Schwierigkeiten, sondern rütteln an ganz zentralen Aspekten unseres Lebens und wirken sich meist auf die anderen Lebensaufgaben negativ aus. Das heißt im Umkehrschluss aber auch, dass sich mehr Zufriedenheit im Beruf positiv auf die übrigen Lebensbereiche auswirkt. Mit dem Encouraging Training Arbeit & Beruf können Sie Ihre Zufriedenheit in der Arbeit steigern und die positiven Auswirkungen in allen Bereichen spüren.

Was ist Arbeit?

Arbeit ist jede Tätigkeit, die mit einer gewissen Regelmäßigkeit und auch Verantwortung ausgeführt wird. Dabei ist es gleichgültig, auf welcher Hierarchiestufe sie getan wird und ob sie bezahlt wird oder nicht. Dieses Training hilft Ihnen, Ihre Arbeit zufriedenstellender und erfolgreicher zu gestalten.

Das Training wendet sich an:

  • Angestellte / Beamte mit oder ohne Personalverantwortung
  • Manager mit Personalverantwortung
  • Arbeiter
  • Hausfrau/Hausmann, Pfleger von Angehörigen
  • ehrenamtlich Tätige
  • Selbständige, Freiberufler

Was haben Sie davon?

Sie gewinnen Erkenntnis über sich, ihren Arbeitsplatz und Ihre Mitmenschen. Damit können Sie Ihre Kontakte zu Kollegen, Vorgesetzten oder Mitarbeitern sofort positiv beeinflussen. Das führt zu spürbar mehr Entspannung und Gelassenheit. Auch werden Sie erkennen, wann es für Sie besser ist, Entscheidungen zu treffen und zu handeln oder bestehende Zustände anzuerkennen. Gebundene Energie wird frei und Sie bekommen mehr Schwung.

Oftmals wird Arbeit als unangenehm empfunden. Da scheinen Fragen, ob die Arbeit Spaß macht oder ob sie überhaupt zu einem passt, überflüssig. Doch das sind wichtige Aspekte. Widerstandsfähig gegenüber psychischen Belastungen kann nur sein, wer seine Arbeit nicht als Bürde empfindet. Wenn Arbeit zur Ressource wird, dann ist dies die beste Prävention gegen Burnout. Das Encouraging Training Arbeit & Beruf ist eine gute Gesundheitsvorsorge.

Arbeiten Sie im Encouraging Training Arbeit & Beruf intensiv an folgenden Inhalten:

  • Lernen Sie Ihren eigenen Arbeitstyp kennen. Damit bringen Sie mehr Verständnis sich selbst, sowie Kollegen, Vorgesetzten oder Mitarbeitern entgegen. Sie können die Fähigkeiten anderer Menschen besser einschätzen und dies am Arbeitsplatz berücksichtigen.
  • Stellen Sie Stärken, Schwachstellen und das Änderungspotential Ihrer Arbeitsumgebung fest.
  • Entdecken Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten in schwierigen Situationen. Dies gibt Ihnen Zuversicht und Kraft für bevorstehende Aufgaben.
  • Entlarven Sie Ihre Erwartungen, auch diese binden Energie.
  • Betrachten Sie Ihre eigene Haltung: Sie sind Gestalter, nicht Opfer. Erkennen Sie aber auch, wann es für Sie gut ist, Realitäten anzuerkennen. Setzen Sie Ihre Energie bei beeinflussbaren Problematiken ein und halten Sie sich nicht mit dem auf, was Sie nicht ändern können.
  • Lernen Sie, Ihre eigenen Selbstgespräche zu kontrollieren und positiv zu wenden. Lernen Sie, dass Sie nicht in ein schwarzes Loch fallen müssen, sondern wie Sie negative Situationen gezielt positiv beeinflussen können und dadurch Energie erhalten.
  • Entdecken Sie die Bedeutung des situativen Zielsatzes und was Sie damit für sich erreichen können.
  • Erfassen Sie die enorme Wichtigkeit des Zugehörigkeitsgefühls bei sich und anderen.
  • Lernen Sie ermutigende, nonverbale Verhaltensweisen kennen und üben Sie diese. Stellen Sie deren positive Wirkung bei sich und anderen fest.
  • Erkennen Sie, wie Sie andere trotz schwierigen und störenden Verhaltens ermutigen können und was dies bei Ihnen und den anderen bewirkt.

Das Encouraging Training besteht aus 8 Einheiten, die etwa 1,5 Zeitstunden in Anspruch nehmen und auf dem Schoenaker-Konzept® basieren. Elemente des Trainings sind eine kurze Entspannungseinheit, Informationen zum jeweiligen Thema, Übungen und Gruppengespräche. Die Arbeit ist intensiv und Sie werden bei der Mitarbeit gefordert. Weitere Trainingsaufgaben können Sie problemlos in den Alltag integrieren.

Das Training wird thematisch an den Teilnehmerkreis angepasst. Einzelthemen aus dem Training können als Workshop konzipiert und angeboten werden.

maximale Teilnehmerzahl: 10
Kurse auf Anfrage
Ort: Petershausen (Obb.)

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf:

Kontaktformular
* erforderliche Felder