Wie komme ich mit Menschen klar, die ich nicht gerne mag?

Mit Menschen umzugehen, die ich mag, oder die gar auf der gleichen Wellenlänge schwimmen wie ich selbst, ist leicht. Was aber tun mit Menschen, die mir nicht sympathisch sind? Die mich schon, wenn ich nur an sie denke, auf die Palme bringen. Die meinen Butdruck ansteigen lassen und meine Gedanken zum Kreisen bringen.

Eine Möglichkeit wäre, solche Menschen zu meiden. Das geht aber nicht immer, denn vielleicht handelt es sich um einen Kollegen, Chef, Verwandten oder Nachbarn. Menschen, mit denen ich immer wieder zusammen treffe(n muss).

Der erste Schritt, sie in einem anderen Licht zu sehen, Weiterlesen

Was ist Encouraging-Training?

Encouraging bedeutet „Ermutigung“. Die Teilnehmer lernen im Training, ihre sozialen Beziehungen positiv zu gestalten. Dabei wird der Blick auf die eigenen Fähigkeiten und Stärken und die anderer geschult.

Schwächen an sich selbst kann jeder meist sehr schnell benennen. Positives häufig nicht, denn das gilt als Eigenlob. Aber gerade diese Sicht begünstigt z.B. Wettbewerb, wo Teamarbeit für alle angenehmer und erfolgreicher wäre; begünstigt Perfektionismus, der völlig unnötig, ja schädlich ist und führt immer zu Weiterlesen

Menschliches Verhalten erklären: Nicht das „Warum“ ist wichtig, sondern das „Wozu“

Häufig versuchen wir, das Verhalten anderer zu erklären und fragen uns, warum sie etwas machen. Ich möchte dazu ein kurzes Beispiel geben, das ich selbst erlebt habe:

Mein Mann und ich wandern in den Bergen. Wir sind flotte Wanderer. Da hören wir hinter uns ein Pusten und werden von einer kleinen untersetzten älteren Frau mit vollem Stockeinsatz überholt. Wir gucken uns verdutzt an. Als sie außer Hörweite ist, mutmaßen wir: Vielleicht macht sie ein spezielles Training oder sie will abnehmen? Weiterlesen